Felge

Hier habe ich die Felge bearbeitet und einen neuen Mantel (Emobilshop) aufgezogen.

20170707_212934

Die Felge sah vorher auch fast so aus:

20170707_213025

Da es mein erster versuch war, habe ich als erstes den Vorderreifen gemacht. Den sieht man nicht so gut. Aber wie auf dem Bild ersichtlich, war ich nicht ordentlich genug, etwas Plastikbeschichtung hat sich noch abgelöst, da hab ich nicht gut genug geschliffen…

Verwendete Materialien:

81-0XV-R8fL._SL1500_

 

Die Reifen aufzuziehen ist mit den entsprechenden Montiereisen (Gibt´s z.B. bei Louis auch im Laden), ich habe die 38 cm langen genommen, und Schmierseife relativ schnell und leicht von der Hand.

Auch hier noch ein Tipp von Richard aus dem elweb Forum: “ Mantel rundherum aus der Felgenwange drücken und gegenüber des Ventils in die Mitte der Felge bringen. Dort ist die Felge tiefer. Die Reifenschulter nun in die Vertiefung drücken und dann auf beiden Seiten Richtung Ventil immer weiter Schulter Richtung Felgenmitte. Wenn der halbe Reifenumfang so bearbeitet wurde, schaut die Reifenschulter am Ventil bereits über den Felgenrand.
Fahrradreifen (vom Tourenrad) kann man so ohne Werzeug auf- und abziehen. Contis habe ich mit einem einzigen Fahrradmontierhebel abbekommen. Heidenau Winter sind die Hölle. Die würde ich immer am liebsten runterschneiden.“

Auch hier wieder viele Tipps aus dem Forum und vielen Dank für die Unterstützung an Wolfgang Dw.!!

 

Weiter

Zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *